News

Jugendgruppe Lips and Bats Torgau

Jugendgruppe in Torgau gestaltet ihre Zukunft

Seit März 2024 begleiten wir im Rahmen der #MSSION2038 die engagierte Jugendgruppe „Lips and bats“ aus Torgau. Ein zentraler Wunsch der Jugendgruppe ist die Schaffung eines eigenen Raumes, der als Treffpunkt und Ort des Austausches dienen soll.

Mehr erfahren »

Brennholz statt Kohle in Bad Düben

Am 23. September 2023 organisierte das Team der #MISSION2038 für eine Jugendgruppe einen Bauworkshop in Bad Düben. Ziel war es, beteiligungsorientiert mit den jungen Menschen einen Holzunterstand zu bauen.

Mehr erfahren »

Die #MISSION2038 in Schwepnitz

Im Oktober 2022 reiste das Team der #MISSION2038 erstmals nach Schwepnitz, um sich dort mit dem Schulleiter Christian Glatz und der Schulsozialarbeiterin Carolin Wolf von der Freie Schule Schwepnitz zu treffen. In einem ersten Beratungsgespräch wurde deutlich, dass hier ein großes Interesse besteht, die Lebenswelt der jungen Menschen im Zuge der Strukturentwicklung zu verbessern – in diesem Fall konkret im Schulkontext.

Mehr erfahren »

Jugendkonferenz in Boxberg

Unter dem Motto „Heute suchen wir eure Ideen für die Lausitz“ fand am 07.06.2022 eine kleine Jugendkonferenz gemeinsam mit dem Team der ENO an der Freien Schule Boxberg statt.

Mehr erfahren »

SAVE THE DATE – 15.06.2022 – Fachforum

Die Programme WillkommensKITAs, Netzwerke für Demokratie in Kindertageseinrichtungen, #MISSION2038 und der Programmverbund Stark im Land der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) laden am 15.06.2022 alle sächsischen Fachkräfte aus Kita, Hort, Schule, Schulsozialarbeit, alle Studierenden der sozialen Arbeit sowie Bürgermeister:innen und Engagierte aus Jugendhilfe und Verwaltung zum Fachforum: „Von der Kita ins Rathaus – Wie Beteiligung von Kindern und jungen Menschen gelingt“ in die Torfgrube nach Mittweida ein und zeigen mit vielen praktischen Methoden und Beispielen, wie gelingende Beteiligungsprozesse aussehen können.

Mehr erfahren »

Peer-to-Peer: Teamworkshop für das Projekt MISSION „Sprachrohr und Plattform für Jugend im Strukturwandel“

Die Intitiative Jugendwandeltstrukturen möchte sich für mehr jugendgerechte Beteiligungsformate im Strukturwandel einsetzen. Bei dem Jugendmeeting unter dem Motto „Wir suchen deine Ideen für die Lausitz!“ im Mai 2021 der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), wurden bereits erste Ideen zusammengetragen und weitere Schritte der Projektgruppe geplant.

Mehr erfahren »

20 Jahre wirksam nah dran in Sachsen

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) feiert in diesem Jahr ihr Engagement über 20 Jahre im Freistaat Sachsen. Auch heute ist die Stiftung hier in zehn Programmen insbesondere im Bereich der Demokratiebildung, Beteiligung, Frühen Bildung und der Schulentwicklung aktiv.

Mehr erfahren »

Wie Schulen den Strukturwandel mitgestalten

Am Samstag, den 29.05.2021, veranstaltete die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) in Kooperation mit dem Institute For Advanced Sustainability Studies e.V. (IASS) von 18 bis 20 Uhr eine Livestream Podiumsdiskussion aus dem SKZ Telux Weißwasser mit dem Titel „Schule wandelt Struktur – Wie Schulen den Strukturwandel mitgestalten“.

Mehr erfahren »

Fünf Projekte für die Zukunft der Lausitz

Am 29.05.2021 veranstaltete die Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) ein Jugendmeeting unter dem Motto „Wir suchen deine Ideen für die Lausitz!“. Insgesamt kamen 15 junge Lausitzerinnen und Lausitzer am Samstagmorgen mit zahlreichen Ideen für die Region ins SKZ Telux Weißwasser.

Mehr erfahren »