Previous slide
Next slide
Strukturwandel!? Über die Verwandlung der Braunkohle-Gebiete Mitteldeutschland und Lausitz wird viel geredet. Zu sehen und zu erleben gibt es noch recht wenig. Doch im Hintergrund passiert viel. Denn Fakt ist, heute wird entschieden, was morgen in unserer Gegend für uns, die Tiere und die Natur Realität ist.

Reality Check: Projekte im Strukturwandel

Neiße-Bolzer 
Im Rothenburger Ortsteil Lodenau wünschen sich Jugendliche einen Mehrzweck-Sportplatz, auf dem sie Fußball, Basketball oder Hockey spielen können. Im Rahmen der #MISSION2038 ist so das Projekt „Neiße-Bolzer“ entstanden. Jugendlichen packen mit an und schaffen ihren eigenen Freizeitort.

Future Festival
Im Mitteldeutschen Revier organisiert eine Gruppe junger Menschen ein Future Festival in Deutzen. Dieses findet am 24.08.2024 statt und die Jugendlichen bestimmen dabei selbst das Programm. Die Festival-Gruppe sucht noch weitere Mitstreiter:innen. Wer Lust hat mitzumachen, meldet sich über Instagram

Deutsches Zentrum für Astrophysik (DZA)
Du möchtest Sternenforscher:in oder Weltraumphysiker:in werden und interessierst dich für neue Technologien? Dann bist du in der Lausitz genau richtig! Denn hier entsteht bis 2026 das Deutsche Zentrum für Astrophysik (DZA). Dieses ist einer von vielen neuen und innovativen Arbeitgebern, die sich in Zukunft in der Lausitz ansiedeln werden.

Dein POV zur Region?!

Poste es unter #WirImRevier auf Insta.

Kontakt

Für weitere Informationen zur Kampagne wenden Sie sich gerne an julian.schmidt@dkjs.de

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Mittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts. Logo des Staatsministerium für Regionalentwicklung